Skip to main content

 Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie


Entwickelt wurde die Therapie 1982 von Steve de Shazer und Insoo Kim Berg


Sie legen den Fokus auf: 

- Wünsche

- Ziele

- Ressourcen

- Ausnahmen vom Problem zu konzentrieren anstatt auf Probleme und deren Entstehung.


Die drei Grundprinzipien der Lösungsfokussierung


  1. "Repariere nicht, was nicht kaputt ist!"

  2. "Finde heraus, was gut funktioniert und passt - und tu mehr davon!"

  3. "Wenn etwas trotz vieler Anstrengungen nicht gut genug funktioniert und passt - dann höre damit auf und versuche etwas anderes!"


 Ich begleite und unterstütze Menschen, die ihr emotionales Chaos aufräumen wollen, um endlich frei leben zu können denn ich weiß, wo Du stehst. Ich trage Dich durch Deine Themen! Ich begleite Dich aus Deiner Angst! Schritt für Schritt... der Lösung ist egal, wie Dein Problem entstanden ist (Steve de Shazer)

Lösungsfokussierung bedeutet, die "positiven Unterschiede" zu erkennen und zu verstärken. Also das, was jetzt bereits besser funktioniert und passt und von dem gewünscht wird, es möge in Zukunft in noch stärkerem Maße so sein.

Das zentral und radikal "Neue" am "Lösungsfokussierten Ansatz" ist das Bekenntnis zur "Einfachheit": Um in komplexen Situationen und Systemen erfolgreich zu sein, ist es nicht immer hilfreich, sie modellieren und verstehen zu wollen – hilfreicher ist es oft, unvoreingenommen zu beobachten, was alles wie gewünscht funktioniert, um in kleinen Schritten mehr davon zu tun.



Lösungsfokussierung behauptet:


positive Veränderungen von komplexen Situationen geschehen in kleinen Schritten:


  1. Wenig Information genügt für die Wahl der nächsten Schritte.

  2. "Was macht jetzt schon den Unterschied zwischen besser/schlechter aus?" entscheidet und nicht "wie ist es - wie kam es dazu?"

  3. Das konkrete Handeln in kleinen Schritten verdrängt das "theoretisch umfassend Verstehen wollen"

  4. Unterstellung: Alle Beteiligten sind interessiert an positiven Veränderungen.



 

 

Anmeldung

Melde Dich hier zu einer kostenlosen telefonischen Beratung an! 

Du kannst Dich hier für ein Erstberatungsgespräch, an einem Workshop oder einem Seminar anmelden.


Ich freue mich darauf, von Dir zu hören.


Achtung: Aktuell gibt es 1 Therapieplatz zu vergeben.